Segel setzen

Stadt, Land, Miteinander!

Segel setzen! Stadt, Land, Miteinander ist ein dreijähriges Projekt von Theater Aktiv.

Gemeinsam mit Euch begeben wir uns mit unterschiedlichen Formaten auf die Suche nach neuen Formen der Zusammenkunft, erforschen dabei den öffentlichen und digitalen Raum und knüpfen Verbindungen zwischen Stadt und Land. Wohin uns unsere Entdeckungsreise führt, könnt ihr aktiv mitgestalten. Jede*r kann mitmachen!

Formate

+ Entdeckungsreisen mit der Rikscha + spielerische Spaziergänge
+ online Workshops
+ Mit & Mut Mach Magazin
+ interaktive Ausstellungen
+ Weiterbildung für Multiplikator*innen
PROJEKTZEITRAUM:
2021 – 2023

Das Projekt „Segel setzen – Stadt, Land, Miteinander!“ wird gefördert im Rahmen des Förderprogramms Kulturelle Bildung und Partizipation des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg (MWFK), umgesetzt durch die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH (BKG).

Gefördert im Bundesprogramm “Demokratie leben!” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Erlebnis Kunst.

Aktuelle Termine

17. September 2021

17:00 Uhr

Festwiese Strodehne Kleindorf, Havelaue OT Strodehne

Segel Setzen - Landgänge (Spazierformat)

Eintritt frei | Spenden willkommen

Mehr Informationen


E-Mail: theateraktiv@traumschueff.de
Tel: +49 157 725 254 93