Traumschüff geG
Foto © Jenny Fitz

Henning Seidler

Henning wurde in Erfurt geboren und wuchs in Halle und Berlin auf. Nach seinem Mathematikstudium beschloss er, Informatik zu studieren und hatte dort große Freude an seinem Tutorenjob in der Theoretischen
Informatik. Seit 2017 promoviert er im Grenzbereich zwischen Mathematik und
Informatik.
Zum Traumschüff kam Henning über Sophia, die ihm immer wieder davon
erzählte. Das Schüff ist für ihn die perfekte Gelegenheit, einmal in toller Gesellschaft dem Universitätsalltag zu entfliehen.