Traumschüff geG
Foto Dominik Brauch

Rebekka Hock

Rebekka Hock wurde 1987 in Breisach geboren und studierte »Rhythmikerziehung« sowie »Ästhetische Bildung und Gestaltung« in Hannover. 2010 war sie für fünf Monate im Rahmen eines Auslandsstipendiums des DAAD in Afrika, Ghana. Erste berufliche Erfahrungen sammelte sie unter anderem an der Staatsoper Hannover sowie im Anschluss als Opern- und Konzertpädagogin am Theater und Orchester Heidelberg. 
Besonders die soziale und bildende Komponente von Musik, Theater und Tanz hat es ihr angetan. Somit führt sie ihr beruflicher Werdegang dazu, den Schwerpunkt ihrer Arbeit immer stärker in soziokulturellen Projekten zu verankern. 
Im und auf dem Traumschüff erhofft sie sich nun, diesen Wunsch vom lebendigen Theater gestalten, teilen und erleben zu können.

Choreografie PLANET ACASIO – EIN RAUMSCHÜFF-ABENTEUER
Theaterpädagogik THEATER BEGEGNEN (KETZIN)

Theaterpädagogik UFERGESCHICHTEN