Traumschüff geG
Nicole Haase
Foto Barbara Ködel

Nicole Haase

Nicole Haase wurde in Berlin geboren und studierte Theaterwissenschaft an der Theaterhochschule Leipzig und Schauspiel an der Berliner Hochschule Ernst Busch. Spielte 13 Jahre am Maxim-Gorki-Theater Berlin. Dann Gastengagements am Hans Otto Theater Potsdam, Theater Anklam, Theater Döbeln, Fritz Rémond Theater Frankfurt/Main, Theater im Rathaus Essen, Parktheater Augsburg, Theater Aegi Hannover, Kasemattentheater Luxemburg, Theater am Rand, Komödie Dresden, Neues Theater Halle und Neue Bühne Senftenberg. In ihrer Heimatstadt am BAT Berlin, Berliner Ensemble, Maxim-Gorki-Theater, der Tribüne, der Volksbühne am Luxemburg-Platz und dem Theater im Palais. Seit 1982 immer wieder im Fernsehen, Hörspiele und unzählige literarische Lesungen. Allein im Dresdner Dichterwort bisher über 60 internationale Autoren. Tourneen mit eigenem Unternehmen LeseTheater durch D, CH und Luxembourg mit bislang 30 Programmen. Theaterregie im Theater am Rand und Theater im Palais. Am Traumschüff gefällt ihr die Idee außerhalb der Metropolen Menschen mit Theater zu erreichen. Und der professionelle Enthusiasmus der überwiegend jungen Crew. Darum ist sie seit 2017 dabei.

www.lesetheater-haase.de