Traumschüff

Herzlich Willkommen

Theater im Fluss

unterwegs im ländlichen Raum

Theater im Werk

im Oranienwerk in Oranienburg

Theater im Netz

jederzeit im Internet

Eröffnung “Theater im Werk”

Am 30. Oktober 2021 hebt sich im ehemaligen Kesselhaus am Standort Oranienwerk  der Samtvorhang – das „Theater im Werk“ öffnet seine Pforten! Wir laden euch herzlich zur ersten Spielzeit in unsere neue Winterspielstätte ein und freuen uns, euch demnächst im „Theater im Werk“ begrüßen zu dürfen!

Nächste Termine

30. Oktober 2021

19:30 Uhr

Theater im Werk, Kremmener Str. 43, 16515 Oranienburg

Hinter den Fenstern - Eröffnung Theater im Werk

9,00 18,00 

Mehr Informationen & buchen

7. November 2021

19:30 Uhr

Theater im Werk, Kremmener Str. 43, 16515 Oranienburg

Durch den Wind

9,00 18,00 

Mehr Informationen & buchen

13. November 2021

19:30 Uhr

Theater im Werk, Kremmener Str. 43, 16515 Oranienburg

Offene Bühne

6,00 12,00 

Mehr Informationen & buchen

19. November 2021

19:30 Uhr

Theater im Werk, Kremmener Str. 43, 16515 Oranienburg

Treue Hände I

9,00 18,00 

Mehr Informationen & buchen

20. November 2021

19:30 Uhr

Theater im Werk, Kremmener Str. 43, 16515 Oranienburg

Bibergeil

9,00 18,00 

Mehr Informationen & buchen

Unser Programm

Theaterproduktionen, Live-Musik, digitale Formate und mehr.

Stücke

Theater Aktiv

Ufermusik

Offene Bühne

Theater im Netz

Aktuelles

Frühbucherrabatt zur Eröffnung

Frühbucherrabatt zur Eröffnung

Für die allererste Spielzeit im “Theater im Werk” können ab sofort Tickets gekauft werden. Bis zur Eröffnung am 30.10. gilt ein Frühbucherrabatt.

Winterspielplan für die Eröffnungssaison im Theater im Werk ist online

Winterspielplan für die Eröffnungssaison im Theater im Werk ist online

Endlich ist es soweit! Am 30.10.2021 eröffnen wir unsere feste Winterspielstätte – das Theater im Werk! Das Kesselhaus des ehemaligen VEB Kaltwalzwerk Oranienburg, heute das Oranienwerk, wird nun mit Theater, Musik und Workshops neu belebt. Termine & Tickets in unserem Spielplan.

FOLGE UNS

#traumschuefftheater